Die Organisation

'The Light of Being'® ist eine von Anandajay (spiritueller Lehrer) gegründete Organisation, die mehr als 20 Jahre in Groningen (Niederlande) aktiv war und sich dann in 2002 in der belgischen Eifel niedergelassen hat. 'The Light of Being'® möchte einen sinnvollen und die Lebensqualität erhöhenden Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung leisten. Sie unterstützt Menschen, die auf eine spirituell orientierte Weise leben möchten, bei der Gewaltlosigkeit und Ehrerbietung für die Schöpfung im Mittelpunkt stehen.

Innerhalb 'The Light of Being'® hat Anandajay eigene Formen auf dem Gebiet von Massage, Yoga, Healing, Lebensbegleitung, Tanz und Musik, Lebensphilosophie und Meditation entwickelt. Alle diese Eingänge zur Selbstbewusstwerdung lassen den essentiellen Lebens- und Seinswert, der in jedem Menschen von Natur aus anwesend ist, wieder deutlicher erfahrbar werden, sodass dieser Wert wieder mehr zum inneren Leitfaden im Leben dienen kann.

Het Boeddhahuis (Light of Being semarinhuis in de Belgische Eifel)'

'The Light of Being'® gehört keiner spezifischen religiösen Strömung an, sondern hat ihre eigene, von Anandajay entwickelte ganzheitliche Lebensanschauung und steht für jede religiöse Anschauung oder jeden spirituellen Hintergrund offen.

'The Light of Being'® ist in drei Häusern untergebracht: Das 'Lighthouse', Hergersberg 46 und das Buddha-Haus im Frankental, Igelmondermühle 1, wo Retreats (Einkehrwochen) und Ausbildungen stattfinden, und das Haus von Anandajay, Anandajayah Shantiniketan, Igelmondermühle 2, wo Anandajay wohnt, Gespräche führt und Gruppenzusammenkünfte hält. Außerdem wohnen in der Nähe mehrere Schüler von Anandajay, die seine Arbeit unterstützen möchten.

Het Lighthouse in Hergersberg (Belgische Eifel)'

'The Light of Being'® steht unter der Leitung von Anandajay (Cor Thelen, 1955). Er bietet seit 1979 spirituelle Begleitung an Menschen, die nach dem tieferen Sinn des Lebens und sich selbst verlangen. Anfänglich vor allem via Yoga und danach über Meditation und Kontemplation und durch Zusammenkünfte, bei denen es um Lebenseinsicht geht.

Er ist Autor von verschiedenen Büchern und hat viele CDs Chakra-, Gebets- und Mantramusik veröffentlicht. Neben seiner Retreats- und Ausbildungsarbeit in Belgien gibt er monatlich Tageszusammenkünfte in den Niederlanden.